Trägerverein Geomatiker/in Schweiz

Der Trägerverein Geomatiker/-in Schweiz ist ein Verein gemäss Art. 60 des ZGB und eine Organisation der Arbeitswelt (OdA) im Sinne von Art. 1 des Berufsbildungsgesetzes

Vereinszweck

Der Trägerverein fasst die in der Berufsbildung aktiven Berufsorganisationen zusammen, koordiniert und fördert die Berufsbildung in der Geomatikbranche.

Nebst der Förderung der Berufsbildung, zählen die laufende Aktualisierung und Anpassung der Bildungsziele und -inhalte zu den Hauptaufgaben des Trägervereins. Diese Aufgaben sind wichtig, damit die berufliche Grundbildung «Geomatikerin / Geomatiker EFZ» auch in Zukunft attraktiv und erfolgsversprechend ist.

Die Organe des TVG-CH

Die Organe des Vereins sind:

Einen Gesamtüberblick über unsere Organisationsstruktur und die zuständigen Gremien erhalten Sie durch unser Organigramm.

Vorstand

Dem Vorstand obliegt die strategische Führung. Er vertritt insbesondere den Verein nach aussen und führt die laufenden Geschäfte. Der Vorstand behandelt alle Aufgaben des Vereins und besorgt den Verkehr mit den Behörden und anderen Organisationen.

Delegiertenversammlung

Die Delegierten stimmen in der Versammlung über die Anträge des Vorstandes ab. Jede Trägerorganisation stellt zwei Delegierte.

Trägerorganisationen

Folgende Berufsorganisationen, auch Trägerorganisationen genannt, sind Mitglieder des Trägerverein:

  • geosuisse
    Schweizerischer Verband für Geomatik und Landmanagement
  • IGS
    Ingenieur-Geometer Schweiz
  • FGS
    Fachleute Geomatik Schweiz
  • GEO+ING
    Fachgruppe der Geomatik Ingenieure Schweiz
  • SOGI
    Schweizerische Organisation für Geo-Information
  • SGK
    Schweizerische Gesellschaft für Kartografie
  • CadastreSuisse
    Konferenz der Kantonalen Vermessungs Ämter
  • KKGEO
    Konferenz der Kantonalen Geodaten-Koordinationsstellen und GIS-Fachstellen